Grüß Gott

Hier folgt mein Impuls „Grüß Gott“

Grüß Gott,

beten wir mit einander und für einander um den Allerheiligsten Segen des Vaters Sohnes und Heiligen Geistes, in Treue zu der von IHM geheiligten Kirche, und zum Evangelium. Der Herr, der sich unserer Armut annimmt, möge sich in allem was wir tun und erfahren, als der „Herrliche“ erweisen. Schämen wir uns nicht, den Menschen unseren heiligen Glauben zu bezeugen, um Gott unserem Schöpfer Ehre zu erweisen. Sprechen wir die Hoffnung der Kirche auf Gottes Gegenwart in der Zeit, und die alles überragende Hoffnung auf ewiges Leben, im Reich der Gerechtigkeit und des Friedens zu. ER unser Vater der Sohn und Heilige Geist, dessen Sorge es ist, dass wir nicht verloren gehen, sei hoch gelobt und gebenedeit im Allerheiligsten Sakrament des Altars.

Gott befohlen

Heilig heilig heili heilig ist der Herr

Franz

Franz Schwald
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial